Beraterverzeichnis

Sie sind hier: StartseiteSachversicherungHausratversicherung

Riester Rente Vergleich!

Unterversicherungsverzicht - Was ist Unterversicherungsverzicht?

Hausratversicherung Vergleich

Besitzt man keine als „besonders wertvoll“ deklarierten Gegenstände wie bestimmten Schmuck, Edelsteine, Gemälde oder Antiquitäten, und möchte man keine Inventarliste zur Berechnung der Versicherungssumme anfertigen, dann macht die Klausel 7712, nämlich der Unterversicherungsverzicht, Sinn.

Im Laufe der Jahre steigt in der Regel der Wert des Hausrates durch verschiedene Neuanschaffungen an. Diese werden nun nicht immer gleich per Anpassung der Versicherungssumme mitversichert, dass bedeutet, dass im Schadensfall eine Unterversicherung vorliegen kann.

Mit dem Unterversicherungsverzicht wird diese Unterversicherung weitest gehend aufgefangen, denn die Versicherung leistet nahe am tatsächlich entstandenen Schaden. Grundsätzlich erhält man die volle vereinbarte Versicherungssumme, zuzüglich der sogenannten Vorsorge und zuzüglich tatsächlich angefallener Kosten. (Vorsorgeversicherung)

Allerdings sind die AGB’s zu prüfen, wie hoch Vorsorge und angefallenen Kosten vergütet werden. Marktübliche Höchstauszahlung sind jeweils 10 Prozent. Für den Versicherten bedeutet dies z.B. im Schadensfall: die Versicherungssumme beträgt 50.000€, dann werden mit Unterversicherungsverzicht 5000€ jeweils zusätzlich für Vorsorge und Kosten gezahlt, sodass man auf eine Erstattungssumme von 60.000€ kommt.

Im Besten Fall ist dies vollkommen ausreichend, im schlimmsten Fall ist man immer noch unterversichert und zahlt kräftig drauf. Für eine Hausratversicherung mit Unterversicherungsverzicht muss man nicht den tatsächlichen Wert des Hausrates ermitteln, seitens der Versicherer wird ein Pauschalbetrag je Quadratmeter Wohnraum für die Beitragsberechnung zugrunde gelegt.

Je nach Versicherer schwankt dieser Betrag in der Regel zwischen 650 und 750€. Je jünger der Versicherungsnehmer ist, desto mehr Sinn macht der Unterversicherungsverzicht. Da man jedoch im Laufe der Jahre so einiges im Hausrat ansammelt, sollte man von Zeit zu Zeit doch auf eine Inventarliste nicht verzichten.

Welche Leistungen bietet die Hausratversicherung?
Die Hausratversicherung bietet finanziellen Ausgleichsschutz gegen verschiedene Gefahren!
[weitere Informationen]

Benutzeranmeldung

PKV Banner
Newsletter

Easyfinanz24

Bleiben Sie aktuell informiert!