Beraterverzeichnis

Sie sind hier: StartseiteSachversicherungRechtsschutzversicherung

Riester Rente Vergleich!

Private Rechtsschutzversicherung

Die private Rechtsschutzversicherung tritt bei versicherten Risiken im privaten Bereich ein. Daskönnen unter anderem Angelegenheiten vertraglicher Natur sein, die zu Streitigkeiten führen. Eine private Rechtsschutz wird von vielen Versicherungsgesellschaften sowohl für Nichtselbstständige als auch für Selbstständige angeboten.

Private Rechtsschutzversicherung Vergleich anfordern!

Wenn Sie einen Kaufvertrag mit jemandem geschlossen haben und ihr Vertragspartner seinen Verpflichtungen aus diesem Vertrag nicht nachkommt, ist ein Streit schnell angezettelt. Das kann im privaten Bereich, unselbstständigen Arbeitnehmern genau so passieren wie auch Selbstständigen. Häufig genug wird daraus ein Fall für die Rechtsschutz.

Die private Rechtsschutzversicherung wird bei vielen Versicherern günstig im Paket mit Wohnrechtsschutz, Verkehrsrechtsschutz und Arbeitsrechtsschutz angeboten. Sie kann in der Regel auf Wunsch um die Bereiche Unterhalt und Ehe erweitert werden. Die Privatrechtsschutz kann aber auch allein abgeschlossen und bei Bedarf um einzelne Module erweitert werden, damit Sie den für sich gewünschten Rechtsschutz erhalten. Wenn Sie hier auf eine gute Auswahl nach dem Baukastenprinzip Wert legen, kann Ihnen ein Rechtsschutzversicherung Vergleich sicher weiterhelfen.

Die private Rechtsschutzversicherung ist dabei als Familienrechtsschutz oder Singlerechtschutz abschließbar. Wobei Singles üblicher Weise günstiger als Familien den Privatrechtsschutz erhalten. Dafür sind hier Ehepartner, eingetragene Lebenspartner oder mit dem Versicherten lebende Partner nicht mit in der Rechtsschutzversicherung mitversichert. Minderjährige Kinder und nichtberufstätige und unverheiratete erwachsenen Kinder des Versicherungsnehmers sind bei vielen Singleversicherungen hingegen häufig durch den Privatrechtsschutz abgesichert.

Viele Rechtsschutzversicherer für Privatrechtsschutz bieten heute weitere Services wie eine Anwaltshotline an. Hier kann meist schon vor dem ersten Beratungstermin bei einem Anwalt geklärt werden, ob es sich bei der vorliegenden Angelegenheit um einen Rechtsschutzfall handeltoder nicht. Doch auch weitere Leistungen wie zum Beispiel die Höhe der Deckungssummen der privaten Rechtsschutzversicherung, die Selbstbeteiligungen oder der Auslandsschutz der Versicherer können sich hier unterscheiden. Um dabei eine gutes Angebotfür sich rauszuholenlohnt sich für Sie der Vergleich der privaten Rechtsschutzversicherungen.

Benutzeranmeldung

PKV Banner
Newsletter

Easyfinanz24

Bleiben Sie aktuell informiert!