Beraterverzeichnis

Sie sind hier: StartseiteSachversicherungWohngebäudeversicherung

Riester Rente Vergleich!

Wie errechnet sich die Versicherungssumme?

Wohngebäudeversicherung - Vergleich anfordern!

Die Berechnung der Versicherungssumme hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zum einen werden die Daten des Gebäudes benötigt, das versichert werden soll.

Hier sind Daten nötig, wie die Größe des Hauses in Quadratmetern, die Ausstattung des Hauses, zum Beispiel eine Fußbodenheizung, ein Fahrstuhl oder teures Laminat oder Parkett. Ebenfalls ist zu berücksichtigen, wie das Haus gebaut wurde.

Ist es ein Fertigteilhaus oder massiv, Stein auf Stein gebaut. Wohnt nur der Eigentümer darin oder ist es ein Mehrfamilienhaus.

Das alles sind Faktoren, die ordnungsgemäß in einer Wertermittlungstabelle festgehalten werden. Aus diesen Daten ermittelt sich die Versicherungssumme der Wohngebäudeversicherung.

Ist das geschehen und steht die Versicherungssumme fest, können die monatlichen Raten der Beiträge errechnet werden. Diese sollte man tunlichst jeden Monat bezahlen. Bei mehreren aufeinander folgenden Mahnungen seitens der Versicherungsgesellschaft wird die Versicherung gekündigt und im Schadensfall bleibt der Versicherungsnehmer auf den Kosten einer Sanierung oder Beseitigung des Schadens sitzen.

Das Haus ist fertig und man hat es sich schön eingerichtet. Ein paar Jahre später meint man, man müsse renovieren und entscheidet sich aber zum Beispiel für das Bad, Marmor nehmen zu müssen. Dies sollte man unverzüglich seiner Wohngebäudeversicherung melden, da es sich hierbei um eine Wertsteigerung des Hauses handelt.

Tritt ein Schadensfall ein, ohne dass die Wohngebäudeversicherung über den Marmor Bescheid weiß, kann sie die Kostenübernahme zur Beseitigung des Schadens ablehnen. Auch bei einem Anbau an das Gebäude, zum Beispiel einer Garage, ist es ratsam, seiner Versicherung zu sagen, dass man angebaut hat.

Es handelt sich wiederum um eine Wertsteigerung des Eigentums und sollte somit auch gleich mitversichert werden, bevor es eventuell zu einem Schaden kommt und man auf den Kosten sitzen bleibt.

Benutzeranmeldung

PKV Banner
Newsletter

Easyfinanz24

Bleiben Sie aktuell informiert!